Kinder / Jugendfeuerwehr

Einsatzdienst ist grds. aus rechtlichen und versicherungstechnischen Gründen erst ab dem 18 Lebensjahr möglich.

Es gibt jedoch bereits zuvor Möglichkeiten die Feuerwehr kennenzulernen, zu üben und sich so perfekt auf den Einsatzdienst vorzubereiten.

Mitglied beim Feuerwehrverein kann jeder ab der Geburt werden. Unter 18 ist es jedoch erforderlich, dass die Erziehungsberechtigten dies genehmigen.

Seit September 2019 gibt es in Hainsacker eine Kinderfeuerwehr. Die „Blaulichtbande“. Hier können Eltern ihre Kinder ab dem 5. Lebensjahr anmelden. Die Kinder werden spielerisch mit der Feuerwehr bekannt gemacht.

Ab dem 12. Lebensjahr erfolgt der Eintritt in die Jugendfeuerwehr. Hier darf dann bereits richtig geübt werden – Natürlich mit gewissen Einschränkungen.

Ab dem 18 Lebensjahr wechselt man in die Aktive Mannschaft.